Am 9. März wurde der Zusammenschluss ProSiebenSat.1Puls 4/ATV in der Phase 1 unter Auflagen freigegeben. Die Auflagen sehen verschiedene Verpflichtungen zur Sicherung der Medienvielfalt vor, unter anderem ist der Bestand und die Eigenständigkeit der ATV-Redaktion festgeschrieben sowie ein Mindestumfang an Nachrichtensendungen und Eigenproduktionen mit österreichspezifischem Inhalt. NOCON wird die Fusionsparteien bei der Implementierung der Auflagen unterstützen und deren Einhaltung bis Ende 2022 überwachen.